REFERENZPROJEKT

Gemeinde Vilhelmina

Reduzierung des Stromverbrauchs um 29 MWh/Jahr.
KUNDE
INBETRIEBNAHME
Saxnäs im Mai 2014 gefolgt von Klimpfjäll im Frühjahr 2016 und Kittelfjäll im Herbst 2017
KLIMAVORTEILE
1.363 kg weniger CO2-Emissionen auf Basis schwedischer Elektrizität

Reduktion des Stromverbrauchs zum Heizen um 
über 75%

Die Kläranlage Saxnäs verfügt über eine Beheizte Fläche von 80 m2, die zuvor mit direkt wirkender Elektrizität beheizt wurde. Der Verbrauch lag zuvor bei 36,7 MWh für ein normales Jahr. Die ARV-Systemlösung von Evertherm konnte den größten Teil der mit erneuerbaren Energien gelieferten Energie direkt aus dem Abwasser ersetzen.

Ergebnis

Nach der Inbetriebnahme beträgt der jährliche Stromverbrauch für Heizung 7,7 MWh, was einer 79%igen Reduzierung des Stromverbrauchs entspricht.

„Nach zwei Jahren des Betriebs ist der Stromverbrauch für Heizung auf ein Viertel gesunken, dank rückgewonnener Energie aus dem Abwasser. Wir haben ja direkt wirkenden Strom durch Wärmerückgewinnung ersetzt, also ist dies ökologisch und energietechnisch ein direkter Vorteil. Die Arbeiten wurden außerdem völlig ohne Betriebsstörungen durchgeführt, was beeindruckend ist!“
Sören Hagenvald, Gemeinde Vilhelmina

Installation

Die Immobilie hat von direkt wirkendem Strom zur Energierückgewinnung durch Evertherm ARV gewechselt, wobei sich die Kollektoren direkt im Endbecken der Kläranlage befinden. Das System benutzt eine 14 kW Wärmepumpe, die Wärme an ein wasserbasiertes Heizgerät in der Prozesshalle und einen Gebläsekonvektor im Büro liefert. Die Installation wurde im Mai 2014 in Betrieb genommen und läuft seitdem ohne Unterbrechung oder Wartung, es musste keine Reinigung des Kollektors durchgeführt werden, und die Protokollierung zeigt, dass der Kollektor das ganze Jahr über die gleiche Leistung liefert.

Aufgrund der positiven Erfahrungen in Saxnäs entschied sich die Gemeinde, ihre beiden anderen Kläranlagen Klimpfjäll und Kittelfjäll im Frühjahr 2016 bzw. im Herbst 2017 ebenfalls umzurüsten.

Gemeinde Vilhelmina

Unsere Referenzaufträge