REFERENZPROJEKT

Evertherm trägt seit 2014 zu besseren Nettobetriebsergebnissen und reduzierten Klimaemissionen bei

Das Rückgewinnung von Wärmeenergie aus dem Abwasser ist eine der kostengünstigsten und klimafreundlichsten Maßnahmen, damit eine größere Immobilie die Energieklassifizierung erreicht, die für den Neubau oder die Renovierung von Mehrfamilienhäusern gefordert wird. Auch für Kläranlagen bietet sie eine gute Möglichkeit, die Räumlichkeiten mit Wärmeenergie aus dem Abwasser zu heizen. Unten finden Sie Informationen über einige befindliche Installationen.

Martin Johem
Projektmanager
070 - 593 99 70
Lena Elgcrona
Technischer Vertriebsmitarbeiterin
+46 73-060 71 92
Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen zur Lösung von Evertherm finden Sie in unseren FAQ (Fragen und Antworten) > >
Verbessertes Nettobetriebsergebnis mit bewährter und effektiver Methode

Die Systemlösung von Evertherm für das Recycling von Energie in Immobilien wirkt sich direkt auf den Immobilienwert und das Nettobetriebsergebnis aus und ermöglicht eine grüne Finanzierung und Flächenzuweisung.

ZÄHLEN SIE FÜR SICH SELBST
Oder laden Sie unser Whitepaper >>